Gebäudetechnik

Unter Gebäudetechnik fasst man heute alle technischen Maßnahmen zusammen, die in Räumen und Gebäuden, aber auch in Betriebsstätten und öffentlichen Einrichtungen der energetischen Versorgung (Heizung, Beleuchtung), der stofflichen Versorgung (Luft, Wasser) bzw. der Entsorgung aller Abfallprodukte (Abwasser, Müll).
Allgemein untergliedert man das Leistungsspektrum in

  • Gas-, Wasser-, Abwassertechnik (GWA), hierunter fallen Anlagen und Einrichtungen für die Sanitärtechnik mit Wasseraufbereitung und Abwasserbehandlung
  • Staubsauganlagen, Druckluftanlagen und Medientechnik
  • Löschanlagen
  • Schwimmbadtechnik
  • Wärmeversorgungs-, Brauchwassererwärmungs- und Raumlufttechnikanlagen (WBR)
    In diesen Bereich fallen Einrichtungen und Anlagen

    • für Warmwasserbereitung
    • für Heizung
    • für thermische Solaranlagen
    • für Blockheizkraftwerke
  • Klima-, Lüftungs-, Entlüftungs- und Entrauchungsanlagen
  • Kälte- und Kühltechnik, Kühldecken
  • Elektrotechnik (ELT)
    Zu diesem Bereich zählen alle Anlagen und Einrichtungen

    • für Starkstromanlagen (Mittel- und Niederspannung)
    • für Niederspannungsschaltanlagen
    • Niederspannungsinstallationsanlagen
    • Eigenstromversorgungsanlagen (Notstromanlagen)
    • Fernmelde- und Informationstechnische Anlagen – Schwachstrom – hierunter fällt auch die Sicherheitstechnik
    • Beleuchtungs- und lichttechnische Anlagen wie auch Notbeleuchtungen
    • Blitzschutz- und Erdungsanlagen
  • Nachrichtentechnik
    Hierunter fallen

    • Telefonanlagen, Lautsprecheranlagen oder Durchsageanlagen, wie man sie aus Kaufhäusern kennt
    • Computernetzwerke
    • Funksysteme oder auch Antennenanlagen
  • Sicherheitstechnik
    Hierunter fallen

    • Blitzschutzanlagen
    • Brandschutztechnik
    • Zutrittskontrollen
    • Gebäudeautomation
    • Alarmanlagen
  • Aufzug-, Förder- und Lagertechnik (AFL)
    Hierunter fallen

    • Rolltreppen, Fahrsteige
    • Lastenaufzüge
    • Personenaufzüge
    • Krananlagen und Hebebühnen
  • Nutzerspezifische Anlagen
    Hierunter fallen Einrichtungen

    • für Müll- und Papierabrufanlagen
    • für Bühnentechnik
    • für Tankstellen und Waschanlagen
    • Eissportflächen
    • Medizin-, Labor- und badetechnische Anlagen
    • Wäscheabwurfanlagen
    • Großküchentechnik
  • Gebäudeleittechnik (GLT)
    Hierunter fallen Einrichtungen

    • zur Regelungstechnik
    • zur Leittechnik
    • zur Gebäudeautomatisierung, Schaltschränke

Von der Gebäudetechnik sind weitere Themengebiete tangiert:

  • Schallschutz
  • Brandschutz
  • Wärmeschutz
  • Energeieinsparung (Energieeinsparverordnung)

Wir, die Sachverständigen von Bau-Sach-Verstand beraten, planen und überprüfen für Sie umfassend bei allen Planungsschritten, während der Ausführung und in der Nutzungsphase.
Bitte nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter: info@bau-sach-verstand.de oder Tel: 08121/7719902