Bausachverständiger-München-Baugutachter-Bauabnahme-51-image3_01Gravelottestr. 8
81667 München
Tel.: 089/380172-0
e-mail: mueller@bau-sach-verstand.de
Web: www.ibdrm.de

 

Sachverst. für „Schwingungen und Erschütterungen im Bauwesen“
Bestellungskammer: IHK München und Oberbayern
Beratender Ingenieur VBI, BYIK-Bau

Kurzvita und beruflicher Werdegang

geboren am: 19.09.1943 in Liegnitz, Schlesien
1971 Abschluss Studium des Bauingenieurwesens an der TU München
1971 – 1978 Tätigkeit als wissenschaftlicher Assistent an der TU München an den Lehrstühlen für Baustatik und Baumechanik mit anschließender Promotion
1978 –1979 Tätigkeit im Ingenieurbüro Prof. Dr. H. Kupfer in München
1980 – 1981 Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter der Ingenieurgesellschaft mbH „Dr. Peter A. Kugler / Dr. Rüdiger Müller“ in München
1981 – 2008 Selbständige Tätigkeit als Beratender Ingenieur für das Bauwesen und als Inhaber des Ingenieurbüros Dr. Rüdiger Müller in München.
seit 1985 Öffentliche Bestellung und Vereidigung zum Sachverständigen für das Fachgebiet „Schwingungen und Erschütterungen im Bauwesen“
seit 1988 Anerkennung zum Prüfingenieur für Baustatik , Fachgebiet Massivbau durch das Bayerische Staatsministerium des Innern
1991 Aufnahme in die Liste der Beratenden Ingenieure der Bayerischen Ingenieurekammer-Bau
seit 1997 Eintragung in die Liste der Verantwortlichen Sachverständigen für Standsicherheit im Bauwesen
seit 2007 Geschäftsführender Gesellschafter der MJG Ingenieur-GmbH
seit 2008 Gründungsmitglied im Bau-Sachverstand e.V.
seit 2009 Geschäftsführender Gesellschafter der ibdrm GmbH (ehem. Ingenieurbüro Dr. R. Müller)

Tätigkeit als vormals öbuv Sachverständiger für „Schwingungen und Erschütterungen im Bauwesen“:

  • Gerichtsgutachten
  • Gutachten für private Auftraggeber zur Beurteilung von Belästigungen oder Schäden infolge von Erschütterungen durch LKW- und Bahnverkehr, durch Rüttelvorgänge, durch Abbrucharbeiten und Sprengungen, durch Explosions-vorgänge sowie von Schwingungen durch Bewegungen von Personen, Windeinwirkungen und Maschinen
  • Erstellung von Prognosen für geplante Bauwerke zu den zu erwartenden Auswirkungen aufgrund der Einwirkung von Erschütterungen durch Straßen- und Bahnverkehr oder Maschinen
  • Messungen von Schwingungen und Erschütterungen

Tätigkeit als Beratender Ingenieur in den Firmen MJG Ingenieur GmbH und ibdrm GmbH:

  • Erstellung der Tragwerksplanung von Neubauten und Umbauten incl. Bauüberwachung für sämtliche Bauwerkstypen (Massivbau, Stahlbau, Holzbau, Glasbau, etc.) und Bauarten im Auftrag öffentlicher und privater Bauherrn
  • Erstellung von Sanierungskonzepten für geschädigte Bauwerke incl. Planung und Bauüberwachung
  • Auslegung von Bauwerken im Hinblick auf dynamische Einwirkungen, wie Erdbeben, Explosionsereignisse, Anprallvorgänge, Windeffekte, Vibrationen, Aufstellung von Maschinen etc.

Mitgliedschaften in beruflichen Vereinen und Verbänden

  • U.B.I.-D. – Union Beratender Ingenieure seit 1987
  • VPI – Verband der Prüfingenieure seit 1988
  • BayIkaBau – Bayerische Ingenieurkammer Bau seit 1991
  • FMTUM – Förderverein Massivbau der TU München e.V. seit 2002
  • VBI – Verband Beratender Ingenieure seit 2004
  • DGEB – Deutsche Gesellschaft für Erdbebeningenieurwesen und Baudynamik (über MJG seit 2008)
  • Bau-SV-e.V. – Bau-Sachverstand e.V. seit 2008